Aktuelle Frage

Aktuelle Frage

Gewährleistung für Zahnersatz nach Praxisaufgabe: Wie verhält man sich bei Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen eines Patienten?

Zur Beantwortung dieser Frage soll zunächst klargestellt werden, dass der Zahnarzt gegenüber dem Patienten entgegen allen kursierenden Gerüchten im Rahmen der zweijährigen Gewährleistung gem. § 136a Absatz 4 SGB V auch nach seiner Praxisaufgabe weiterhin haftet.


Aktuelle Frage / Archiv

Zurück