Pressemitteilungen der KZV Sachsen-Anhalt

Dr. Bernd Hübenthal in den Vorstand gewählt

Magdeburg, 18.04.2018. Dr. Bernd Hübenthal ist neuer stellvertretender Vorsitzender der Kassenzahn¬ärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt (KZV LSA). Die Vertreterversammlung der KZV Sachsen-Anhalt wählte ihn am Mittwoch mit großer Mehrheit ins Amt.

Mehr

Noch nie gebohrt: Liga der Kariesfreien 2016 mit Rekord-Teilnehmerzahl

Logo Liga der KariesfreienMagdeburg. Sie haben nicht nur „gut lachen“, sondern können dies auch mit schönen und gesunden Zähnen – die 1292 Mitglieder der diesjährigen Auflage von Sachsen-Anhalts „Liga der Kariesfreien“. 2007 auf initiative der Zahnärzteschaft des Landes gegründet, erzielte die Liga in diesem Jahr wieder eine Rekordbeteiligung (2015: 1224 Mitglieder).

Mehr

Zahnmedizinische Versorgung in Alten- und Pflegeheimen: In Sachsen-Anhalt überdurchschnittlich hohe Anzahl an Kooperationsverträgen

Magdeburg. Mangelhafte Mundhygiene, zunehmende Erkrankungen des Zahnhalteapparates, erhöhte Wurzelkaries und insuffizienter Zahnersatz bei Bewohnern von Alten- und Pflegeheimen sind leider auch in Sachsen-Anhalt keine Ausnahme. In diesem Bundesland kann die Zahnärzteschaft jedoch auf gute Erfahrungen mit dem inzwischen schon vielfach verstetigten Pilotprojekt „Altern mit Biss“ verweisen.

Mehr

Neue Webseiten zu den Themen "Zahnersatz" und "zahnärztliche Patientenberatung"

Magdeburg, 22. Dezember 2015. Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat zwei neue Informationsseiten zu den Themen „Zahnersatz“ und „zahnärztliche Patientenberatung“ vorgestellt, letztere in Kooperation mit der Bundeszahnärztekammer (BZÄK).

Mehr

Organspende – Sachsen-Anhalts Zahnärzte informieren über Organspende

Magdeburg, 14.12.2015. Unter dem Motto „Organspende – Ihre Zahnärzte informieren, Sie entscheiden!“ klären künftig viele Zahnärzte in Sachsen-Anhalt ihre Patienten über die Möglichkeit einer Organ- und Gewebespende auf. In zahlreichen Praxen stehen zu diesem Zweck im Rahmen einer Aufklärungskampagne der Vertragszahnärzteschaft mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) umfangreiche Informationsmaterialien zur Verfügung. Informiert wird über relevante Fragestellungen zum Thema Organspende. Neben Flyern und Broschüren sind auch Organspendeausweise direkt vor Ort erhältlich.

Mehr

Besser als der Bundesdurchschnitt: Karies bei Kindern und Jugendlichen in Sachsen-Anhalt ist rückläufig

Magdeburg; 24. September 2015. Sachsen-Anhalts Zwölfjährige haben schon jetzt gesündere Zähne als die Weltgesundheitsorganisation als Zielstellung für das Jahr 2020 vorgegeben hat. Demnach soll der durchschnittliche Kariesindex (Zahl der kariösen, gefüllten oder fehlenden Zähne) in dieser Altersgruppe kleiner als eins sein – also bei keinem Kind mehr als ein bleibender Zahn durch Karies geschädigt sein.

Mehr

Pressemitteilung anlässlich des Neujahrsempfangs der Heilberufe: Präventionsgesetz ist erst ein Anfang

Pressemitteilung zum PräventionsgesetzMagdeburg. Die notwendigen und geeigneten Maßnahmen ergreifen, bevor es zu spät ist. Darum geht es im Wesentlichen im Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention (Präventionsgesetz - PrävG), das im Dezember 2014 vom Bundeskabinett beschlossen wurde und 2015 dem Deutschen Bundestag vorgelegt wird.

Mehr

Liga der Kariesfreien Sachsen-Anhalts hat 1.021 Mitglieder!

Magdeburg. Die Liga der Kariesfreien Sachsen-Anhalts 2014 hat 1.021 Mitglieder. Das jüngste Mitglied ist der einjährige Oskar Elias Kraemer aus Edersleben bei Sangerhausen, das älteste Mitglied ist die 88-jährige Elli Wege aus Freyburg (Unstrut). Alle hatten sich von ihrem Zahnarzt bestätigen lassen, dass sie ein rundum naturgesundes Gebiss haben (bzw. bei den Senioren, dass sie über überdurchschnittliche viele naturgesunde Zähne verfügen).

Mehr