Zahnärzte-Praxis-Panel (ZäPP)

Das Zahnärzte-Praxis-Panel – kurz ZäPP – ist eine neu aufgesetzte Erhebung zur Kosten- und Versorgungsstruktur in vertragszahnärztlichen Praxen. Ziel des ZäPP ist es, eine aussagekräftige und belastbare Datengrundlage über die Rahmenbedingungen und die wirtschaftliche Entwicklung der Praxen in ganz Deutschland zu gewinnen.

Hier erfahren Sie mehr:

Allgemeine Informationen zum ZäPP

Durchgeführt wird die ZäPP-Erhebung vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) im Auftrag der KZBV. Das Zi hat Ihnen die Erhebungsunterlagen zugeschickt. Im Teil B des Fragebogens werden Sie gebeten, GKV-Leistungsstrukturdaten anzugeben.

Um Ihnen hierbei erheblichen zeitlichen Aufwand zu ersparen, stellen wir Ihnen eine Übersicht der erforderlichen Daten auf zur Verfügung.

Die Übersicht (Teil B des Fragebogens) können Sie sich nach Anmeldung mit dem elektronischen Heilberufeausweis (eHBA) ganz einfach als PDF-Datei herunterladen und den Erhebungsunterlagen in ausgedruckter Form beilegen.

Ablauf der Anmeldung mittels eHba-Login-Launcher:

  • Starten Sie die Anmeldung mittels klick auf den unteren Button.
  • Ihr Browser fordert die Login-App-Startdatei eHbaLoginLauncher_*.jnlp an.
  • Starten Sie die heruntergeladene Datei nach dem Download. (In einigen Browsern erfolgt dies automatisch.)
  • Bestätigen Sie bitte, dass Sie die Login-App starten möchten.
  • Die Login-App startet parallel zum Browser.
  • Melden Sie sich bitte in der Login-App mit Ihrem eHba an.
  • Sobald die Anmeldung abgeschlossen ist, werden Sie hier automatisch weitergeleitet.

Voraussetzungen für die Anmeldung mittels eHBA