Zahltermine und Hinweise zur Refinanzierung

(Stand: 17.01.2019)

Voraussetzung für die Refinanzierung:

  • Vorlage des Formulars „Erklärung zum Nachweis der Anbindung an die Telematikinfrastruktur

Hinweis:

Um eine schnelle Bearbeitung zu gewährleisten, bitten wir nach erfolgter Installation um zeitnahe Zusendung des Refinanzierungsantrags

 

Erstaustattungspauschalen:

Zusammensetzung:

Erstattung für den Konnektor:    4. Quartal 2017    = 2.358 €
  1. Quartal 2018    = 2.122 €
  2. Quartal 2018    = 1.910 €
  3. Quartal 2018    = 1.719 €
  ab 4. Quartal 2018    = 1.547 €
  ab 01.01.2020 = 1.380 €
     
Dieser Betrag (1.380,-- Euro) gilt auch für Konnektoren, die zwischen dem 1. Oktober 2019 und dem 31. Dezember 2019 bestellt werden, jedoch erst 2020 in Betrieb gehen. Konnektoren, die vor dem 1. Oktober 2019 bestellt wurden, werden mit einer Pauschale in Höhe von 1.547,-- Euro refinanziert, auch wenn eine Inbetriebnahme erst im Jahr 2020 erfolgt. 
 
Erstattung für ein Kartenterminal:    bis 31.12.2019 =    435 €
  ab 01.01.2020 =    535 €
Erstattung der Startpauschale:   =    900 €
Erstattung für die Anschaffung eines eHBA:       =    233 €
     

Erstattung für die Anschaffung der SMCB-Karte:    

 

 

 

Bestelldatum: 31.12.2018 
Bestelldatum: ab 01.01.2019 
Bestelldatum: ab 01.01.2020 

= 480,00 €
= 450,00 €
= 465,00 €

Zahltermin:

  • Einzelüberweisung zum Ende des darauffolgenden Monats nach Inbetriebnahme
  • Beispiel: Inbetriebnahme am 17.01.2018  -> Überweisungstermin : Ende Februar 2018
  • Achtung: Formular „Erklärung zum Nachweis der Anbindung an die Telematikinfrastruktur“ muss der KZV bis spätestens eine Woche vor dem Auszahltermin vorliegen !!!

Achtung: Umstellung Finanzierungsmodell für SMC-B

  • Die Finanzierung des elektronischen Praxisausweises (SMC-B) wird fortan nicht mehr über eine monatliche Betriebskostenpauschale erfolgen, sondern über eine Einmalzahlung jeweils zu Beginn der Laufzeit (also alle fünf Jahre).
  • Bei Zahnarztpraxen, denen bereits monatliche Betriebskostenpauschalen erstattet worden sind, werden von Seiten der KZV Sachsen-Anhalt Nachzahlungen unter Anrechnung bereits ausgezahlter Pauschalen vorgenommen.

 

Betriebskostenpauschalen:

Zusammensetzung:

Monatliche Betriebskostenpauschale für Telematikinfrastruktur allgemein:    bis 2.Quartal 2018    =    100 €
  ab 3.Quartal 2018 =      83 €

Zahltermin:

  • Es wird keine Einzelüberweisung vorgenommen.
  • Die Betriebskostenpauschalen pro Monat werden in einer Summe auf allen künftigen Vierteljahresabrechnungen gutgeschrieben und mit der Restzahlung des Quartales ausgezahlt.

 

Ansprechpartner:
Rückfragen an :

  • Frau Petra Schumann, Tel.: 0391/6293-236 oder
  • Frau Katrin Arndt, Tel.: 0391/6293-243

Zurück